Crowdfunding

Wie geht’s dir? Die Welt spielt verrückt und ich sitze hier und plane Großes. Corona hat einiges lahm gelegt. Leider hat die Krise auch mich getroffen. Die Reserven für das Lektorat meines Folgebandes schrumpfen. Nun habe ich eine Crowdfunding Kampagne auf Startnext erstellt, um zumindest die erste Rate sofort an meine Lektorin auszahlen zu können. Um dieses Projekt zum Ziel zu führen, brauche ich aber deine Unterstützung. 🙂

Hier findest du meine Kampagne: https://www.startnext.com/der-siebenschlaefer

Als Unterstützer kannst du dir ein Dankeschön aussuchen. Es funktioniert wie eine Vorbestellung, nur dass du eben ein paar Euros mehr zahlt, um die Realisierung des Folgebandes zu finanzieren.

Bücher 2

Es wird ein Heft mit Outtakes (entfallenen Szenen aus den ersten zwei Bänden) exklusiv für Unterstützer der Crowdfunding Aktion geben. Je 100€ werden 200 Wörter darin gedruckt sein. Außerdem kannst du exklusiv ein Opfer des Siebenschläfers benennen und wirst als Namensgeber in der Danksagung erwähnt. Grundsätzlich steht aber jeder Unterstützer in der Danksagung!

Ich hoffe, du unterstützt mich dabei! 🙂

Anika